Ökumenischer Hochschulbeirat

Evangelische und katholische Hochschularbeit vollzieht sich an der Schnittstelle von Kirche und Gesellschaft. So kommt dem Ökumenischen Hochschulbeirat Weimar in der Unterstützung des kirchlichen Verkündigungs- und Bildungsauftrags eine wesentliche Funktion zu. Er berät, begleitet und vernetzt die Arbeit der Studentengemeinde und die Arbeit der Evangelischen und Katholischen Kirchen an den Weimarer Hochschulen (Bauhaus-Universität, Hochschule für Musik FRANZ LISZT). Er fördert den Diskurs zwischen Kirche und Hochschule zu den Grundfragen unserer Gesellschaft, organisiert und verantwortet regelmäßig Veranstaltungen und stellt seine Expertise für das innerkirchliche Gespräch zur Verfügung. Dem Ökumenischen Hochschulbeirat Weimar gehören Professorinnen und Professoren beider Hochschulen, Vertreter der Kirchen, die Studentenpfarrerin und studentische Vertreter an.

Veranstaltungen im WS 2017/18

DI. 7.11. // 18 Uhr
Ort: Herderplatz 6
Studien-Stiftungen stellen sich vor
Informaton & Beratung

MI. 31.1. // 19 Uhr
Ort: Saal am Palais
Konzerteinführung zum Hochschulsymphoniekonzert