Ökumenischer Hochschulbeirat

Evangelische und katholische Hochschularbeit vollzieht sich an der Schnittstelle von Kirche und Gesellschaft. So kommt dem Ökumenischen Hochschulbeirat Weimar in der Unterstützung des kirchlichen Verkündigungs- und Bildungsauftrags eine wesentliche Funktion zu. Er berät, begleitet und vernetzt die Arbeit der Studentengemeinde und die Arbeit der Evangelischen und Katholischen Kirchen an den Weimarer Hochschulen (Bauhaus-Universität, Hochschule für Musik FRANZ LISZT). Er fördert den Diskurs zwischen Kirche und Hochschule zu den Grundfragen unserer Gesellschaft, organisiert und verantwortet regelmäßig Veranstaltungen und stellt seine Expertise für das innerkirchliche Gespräch zur Verfügung. Dem Ökumenischen Hochschulbeirat Weimar gehören Professorinnen und Professoren beider Hochschulen, Vertreter der Kirchen, die Studentenpfarrerin und studentische Vertreter an.

Veranstaltungen im SS 2018

DO. 3.5. // 19 Uhr
Ort: Herdersaal
Professorin Dr. Rosa Maria Puca, Osnabrück
„Die Würfel sind gefallen – oder doch nicht?“ – Wie wir wichtige Entscheidungen fällen.
Vortrag und Gespräch
Musik: Studierende der Hochschule für Musik